pdf

Zeigt Elan und Tatkraft: Staplerfahrerin Justyna Biegan-Willsch


Gabelstaplerin

Weil Not am Mann war, machte sie kurzentschlossen ihren Gabelstaplerschein: Justyna Biegan-Willsch

Flott auch auf dem Gabelstapler: Justyna Biegan-Willsch

Selbstbewusst und immer sicher im Umgang mit ihrem Gabelstapler meistert Justyna Biegan-Willsch ihre neue Tätigkeit bei der Nacke Logistik am Standort Geldern. Bereits seit Jahren gehört sie zum Nacke-Team. Doch erst seit kurzem macht sie auch als Staplerfahrerin ihren Job. Denn das Fahren stellt für sie eine Zusatzaufgabe dar.

Eigentlich ist Justyna Biegan-Willsch für die Arbeitseinteilung der ihr zugeordneten Kommissioniererin verantwortlich. Das richtige Personal zur richtigen Stelle zur vereinbarten Zeit mit der richtigen Arbeitsanweisung ausgestattet – das zu organisieren ist ihre Hauptaufgabe.
Doch im Alltag steht nicht immer die Ware tatsächlich da, wo sie stehen sollte, oder die fertig kommissionierte Ware wird nicht schnell genug abgeholt und blockiert den Durchlauf in der Kommissionierstrecke.

Kurzentschlossen ließ sich Justyna Biegan-Willsch zur Staplerfahrerin ausbilden und machte souverän ihren Gabelstaplerschein.
Jetzt sorgt sie im Bedarfsfall selbst für einen funktionierenden Materialablauf. Ihre zehn Staplerfahrer-Kollegen haben sie gerne in ihre Reihen aufgenommen – wissen sie doch die verbindliche und freundliche Art ihrer engagierten Kollegin zu schätzen.