pdf

Nacke Logistik feiert seinen ersten runden Geburtstag


EG-Lizenz

10 Jahre – für das Team des Unternehmens ein guter Grund zum Feiern.

Nimmt man seine „Vorgeschichte” hinzu, kann der Kevelaerer Spezialist für Textillogistik, Textilaufbereitung und Kommissionieren auch nichttextiler Artikel auf eine fast 30-jährige Branchenerfahrung zurückblicken. Doch als “Nacke Logistik”, am 1. Juli 2003 in der Rechtsform einer GmbH gegründet, ist das Unternehmen erst 10 Jahre alt.

Seinen ersten runden Geburtstag feierte es jetzt gebührend – und das heißt bei Nacke: locker, ungezwungen und heiter mit Musik und guter Laune. Eingeladen waren neben allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch die “Ehemaligen”, die Nachbarn der Firma am Kevelaerer Gewerbering und Vertreter befreundeter Partnerunternehmen.

„Wir alle haben die Firma zu der gemacht, die sie heute ist - und deshalb gehören die Glückwünsche, die ich heute entgegennehmen darf, uns allen gemeinsam”, begrüßte Gechäftsführer Georg Bors seine Mitarbeiter und die, die damals, als Nacke an den Start ging, mitgeholfen hatten, „das alles so erfolgreich durchzuziehen”.
Dabei erwähnte er auch dankbar die Nachbarn, die seinerzeit das junge Unternehmen mit zusätzlichen Hallenflächen unterstützten, damit es die schnell steigenden Kundennachfragen befriedigen konnte. Und er sagte Dank einzelnen Persönlichkeiten aus dem Wirtschaftsleben, die von Anfang an Vertrauen in Nacke gesetzt und mit Rat, Tat und Investitionsbereitschaft das Unternehmen in der nicht leichten Anfangs- und Konsolidierungsphase mitgetragen hätten. „Ohne Sie hätte das alles so nicht geklappt”, stellte Georg Bors fest.

zurück